Kinderferienprogramm "Pflasterpass"

02.08.19 | 10:00 - 12:00 Uhr
Aus kleinen Helfern große Helden machen!

Die Pflasterpass gGmbH, eine gemeinnützige Organisation, hat sich der Unfallprävention bei Kindern und der Förderung und Durchführung von Erste-Hilfe-Kursen für Kinder verschrieben.

Das große Ziel von Pflasterpass® ist es, Leben zu retten und die Welt unserer Kinder sicherer zu machen.

Mit dem Projekt: „Pflasterpass® – Wissen kann Leben retten“, möchten wir 4- bis 8-Jährige an das Thema: "Erste Hilfe für Kinder" heranführen, sie für die Gefahren in Heim, Schule und Freizeit sensibilisieren und ihnen die altersgerechten Grundlagen der Ersten Hilfe vermitteln. Denn, alle 18 Sekunden verletzt sich in Deutschland ein Kind bei einem Unfall so schwer, dass es ärztlich versorgt werden muss!

Der Kurs wird auch nachmittags von 14.00 - 16.00 Uhr angeboten.
Bitte über die Stadt Kuppenheim anmelden.

 

 

Referent/in

Eva Ludwig

Qualifikation: Inhaberin der Stadt-Apotheke & Pflasterpass KursleiterIn

ändern